AKTUELLE INFOS

Kurse

Und so geht’s weiter mit dem Yoga-Angebot

Seit dem 18.05.2018 dürfen – eingeschränkt und unter strengen Auflagen – wieder Kurse im Studio stattfinden!

Ich freue mich riesig, dass wir jetzt wieder zusammen yogieren dürfen. Natürlich gilt es gewisse Auflagen zu erfüllen und dafür bin ich auf eure Mithilfe angewiesen.

Im kompletten Studio gilt es den gesetzlichen Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Dafür kann der Kursraum mit 7 bzw. 8 Teilnehmern/innen belegt werden. Deshalb werden die Yogagruppen in Gruppe A und Gruppe B eingeteilt. In der ersten Woche hat Gruppe A Präsenzunterricht im Studio, der Gruppe B wird diese Stunde über einen Youtube Link zur Verfügung gestellt. In der zweiten Woche hat Gruppe B Präsenzunterricht und Gruppe A erhält die Stunde über einen Youtube Link.

So kommt Ihr jede zweite Woche ins Studio und in der anderen Woche yogiert Ihr zu Hause. Ihr müsst beim Yogieren keinen Mundschutz tragen. Ich freue mich sehr auf Euch!

Wenn Ihr Fragen dazu habt, meldet Euch direkt bei mir. Danke!


1:1 Thai-Massagen und spiraldynamische 3D-Massagen
dürfen unter strengen Auflagen wieder stattfinden. Meldet Euch bei mir, wenn Ihr einen Termin vereinbaren wollt!


Videos für zu Hause

Ich habe für Euch auch Kurse auf Video aufgenommen, die ich Euch für diese Zeit zur Verfügung stelle – so könnt Ihr Zu Hause weiterhin Euren Yoga praktizieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mitmachen würdet!
>>zu den Videos


Liebe 1fach Yogis und Yoginis,

wie Ihr aus euren Yogakursen wisst, liegt mir die Gesundheit meiner Teilnehmer/innen sehr am Herzen.

1fach Yoga ist sich seiner Verantwortung unserer Gesellschaft gegenüber bewusst, und leistet seinen Beitrag dazu zu, einen weiteren Anstieg der Infektionsrate von COVID-19 zu verhindern. Die Maßnahmen von 1fach Yoga ergreife ich immer in Rücksprache mit Ärzten und dem Gesundheitsamt. Konkret bedeutet dies:

• Die Yogakurse dürfen unter Einhaltung bestimmter Regeln eingeschränkt ab dem 18.05.2020 wieder im Studio durchgeführt werden. Genauere Infos findet Ihr weiter oben auf dieser Seite.

Diese Maßnahmen beziehen sich auf den aktuellen Stand der Lage. Sollte sich diese ändern, wird es erneute Anpassungen geben. Bitte schaut immer mal wieder rein, unter „Aktuelle Infos“ halten wir Euch auf dem Laufenden!

Ich wünsche euch und euren Familien alles Gute, bleibt gesund, schaltet euren gesunden Menschenverstand ein und lasst euch von der ganzen Panik der Medien nicht zu sehr anstecken. Begegnet diesem Moment der Entschleunigung und des Innehaltens mit einer positiven Einstellung.

Eure Silke